Ihr Warenkorb
keine Produkte

Alles zum Honig Ernten, Entdeckeln, Schleudern, Filtern, Rühren und Abfüllen


Honigernte & Verarbeitung

Hier finden Sie alles für die Honigernte und -verarbeitung. Vom Entdeckeln der Waben über das Schleudern, Filtern, Rühren, Verflüssigen bis zum Abfüllen.

So bieten wir dem Imker seit Jahren eine reichhaltige Auswahl der verschiedensten Schleudermodelle. Dabei achten wir nicht nur auf äußerst günstige Preise, sondern auch auf höchste Qualität. Alle Schleudern haben Klarsichtdeckel, die Kessel sowie die Schleuderkörbe werden komplett aus Edelstahl rostfrei hergestellt. Aber auch alles andere zur Honigernte finden Sie hier!


  • Honig Entdeckeln
    Honig Entdeckeln
    In dieser Rubrik finden Sie Geräte, die das Entdeckeln der Honigwaben leichter machen. Vom Entdeckelungsgeschirr, über die Entdeckelungsgabel bis hin zur Entdeckelungsmaschine...
    o
  • Honigschleudern
    Honigschleudern

    Wir bieten seit Jahren dem Imker eine reichhaltige Auswahl der verschiedensten Schleudermodellen. Dabei achten wir nicht nur auf günstige Preise, sondern auch auf höchste Qualität.

    Alle Schleudern haben Klarsichtdeckel, die Kessel sowie die Schleuderkörbe werden komplett aus Edelstahl rostfrei hergestellt.

    Vorteile unserer Schleudern:

    • Quetschhähne in Messing vernickelt.
    • Spezialwabenkorb, extra leicht zu reinigen.
    • Zusätzliche Kesselverstärkung.
    • Honigauslaufhahn "tiefgelegt". Damit ist sichergestellt, dass der Honig völlig aus dem schrägen Boden abläuft, ohne dass Sie die Schleuder schräg stellen müssen.
    • Kessel und alle Teile des Wabenkorbes, incl. der Antriebswelle werden aus Edelstahl hergestellt.
    • Schleudern mit Handantrieb sind mit einem deutschen Antrieb mit Bremse ausgerüstet.

    Unsere Elektroschleudern werden grundsätzlich mit einer, den Gesetzen entsprechenden, Sicherheitsvorrichtung ausgeliefert.

    Unser Motto: Qualität muss nicht teuer sein.

    o
  • Honig Sieben
    Honig Sieben
    In dieser Rubrik finden Sie verschiedene Honigsiebe um Ihren Honig leicht und einfach zu sieben.
    o
  • Honig Abfüllen
    Honig Abfüllen

    In dieser Rubrik finden Sie Honigabfüllkannen mit und Ohne Spundverschluss; von 25 kg bis 100 kg.

    Wenn Sie größere Abfüllkannen suchen rufen Sie uns bitte an.

    o
  • Honig Verflüssigen
    Honig Verflüssigen

    In dieser Rubrik finden Sie Geräte zum Verflüssigen von Honig.

    Mit unseren Geräten können Sie Ihren Honig schnell und schonend verflüssigen.

    o
  • Honig Rühren
    Honig Prüfen & Rühren

    Entsprechend den Richtlinien des DIB soll kristallisierter Blütenhonig ein “festes” Kristallisationsgefüge mit geschlossenem und trockenem Oberflächenverbund aufweisen. Dieser Zustand stellt sich im natürlichen Kristallisationsprozeß gewöhnlich bei den meisten Blütenhonigen - je nach Zusammensetzung des Zuckerspektrums - nach mehr oder minder langer Zeit nach dem Schleudern selbständig ein.

    Der Imker versucht meist, diesen Prozeß in seinem sowie des Kunden Sinne durch Rühren zu beeinflussen. Jedoch sind leider oftmals diese Bemühungen vergeblich der Honig ist wieder einmal hart und streichunfähig geworden. Regelmäßig ist diese Erscheinung bei Rapshonig zu beobachten - doch sind auch andere Frühtrachthonige und Sommermischhonige immer wieder davon betroffen! Folge: Die Honigkunden wenden sich enttäuscht ab - im schlimmsten Falle den oft in vorzüglicher Konsistenz angebotenen Auslandshonigen zu.

    Wir bieten Ihnen hier eine Auswahl von leistungsfähigen Rühr- und Mischgeräten, die Sie in die Lage versetzen, ohne große körperliche Arbeit Ihren Honigkunden einen “feinsteif-schmalzigen” Honig anzubieten.

    Idealerweise rührt man den etwa 15° C „kalten“ Honig mindestens 5 mal am Tag für etwa 5 Minuten bei höchstens 100 Umdrehungen des Rühstabes pro Minute - besser etwas weniger. Ein Eintragen von Luft in den Honig wird so verhindert. Hierbei arbeitet man vom Rand des Honiggefäßes in Spiralen zur Mitte hin um eine bestmögliche durchwirkung des Honigs zu erreichen. Hier kann einem der Profi Rührmeister A 5499 viel Arbeit abnehmen!

    Ein Tipp ist auch noch das „Impfverfahren“ - hierbei wird etwa im Verhältnis 1:10 ein fein kristallisierter Honig - meist Rapshonig - zerrieben und leicht erwärmt dem zu rührenden Honig gründlich beigemischt - so kommt leicht(er) eine feine Kristalisation des gesamten Honigs zustande.

    o
  • Hilfsgeräte zur Honigernte und - verarbeitung
    Hilfsgeräte & Zubehör
    In dieser Rubrik finden Sie Gummisaugfüße für Honigschleudern, Schleuderkugeln, Honighähne, Unterstellkannen, Eimerhalter, Honigspaten usw.
    o
  

Seite:  1 

Deckelhälfte aus Plexiglas

21,80 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)